Music for the Masses – The Opening Edition Special

Bevor es in den Endspurt geht, schiebe ich ein kleines Special über lokalisierte Openings ein! \>3/

Nicht alles was Deutschland Anime antut, muss schlecht sein und natürlich wurden alle Serien im Kinderprogramm früher eingedeutscht. Aber nicht nur nostalgische Lieder finden heute hier ihren Platz, sondern es gibt auch ein paar Überraschungen. Wahrscheinlich ist sehr viel davon nur eine Frage der Gewohnheit, aber wieso sollte ich mich an Originale gewöhnen, wenn ich die Lokalisierung doch so gut finde?

Ich hoffe jedem fällt auf, dass ich bewusst ein total japanisches Bild verwende, Paradoxon hrhrhr!

10. Golden Boy – Computerjockeys ~ Golden Boy

Das Original suckt. Ich finde das deutsche nicht nur wesentlich passender und stimmiger, sondern vor allem catchy. Es hat so einen porno Unterton, der bei der Serie natürlich nie falsch sein kann. xD

09. Leb deinen Traum – Frank Schindel ~ Digimon Adventure
http://www.youtube.com/watch?v=IL6gUedtV8g%5D
Hellz Yeah, Digimon! ♥ Nur der 9. Platz, weil ich Butterfly schon ziemlich episch finde und das deutsche Intro eben nur einen deutschen Text dazu hat. Aber Leb deinen Traum ist auch toll~❤

08. Captain Future Theme – Christian Bruhn ~ Captain Future

Kult. Einfach nur Kult. Und wer das Lied nicht toll und epic und awesome findet, der ist echt ein Banause.

07. Aim4 – Flint ~ Hellsing

Jaja, ich begehe einen Frevel (das wird heut nicht der letzte sein) aber ich bevorzuge das deutsche Hellsing Opening. Das Original ist so lahm und langsam und unpassend, bleh. Aim4 hat alles was Hellsing braucht, ist toll geschnitten worden und vor allem das Ende, als Victoria das Messer leckt ist da so verdammt stimmig. Fuck, was ne geile Lokalisation!

06. Cha-la-head-cha-la – Fred Röttcher ~ Dragonball Z

Eigentlich müsste das ja jetzt bei Digimon stehen, weil’s auch nur das Original mit deutschem Text ist. Aber das japanische hat einen nervigen Sänger, während Fred Röttcher das Lied extra toll macht.  Und jetzt alle: Nostalgieeeeee!!

05. Kaze Fuiteru – Yuki Kuroda ~ Street Fighter II V

Moment, wird der ein oder andere sich jetzt denken, die singt japanisch obwohl es lokalisiert heißt! Das ist richtig. Aaaber die europäische Version unterscheidet sich von der japanischen, daher zählt das für mich.
Das hier war mein erster Anime. (da kann man sich jetzt so manches über mich denken fürchte ich) So viele gute Erinnerungen, hach… Und das Lied hab ich nie vergessen und finde es immer noch einfach toll. ♥ Wer nach dem Clip übrigens keine Lust hat joggen zu gehen, mit dem stimmt was nicht. Also wirklich, bei den zwei hirntoten Blicken die Ken und Ryu einem entgegen werfen wird man doch motiviert! \xD/

04. Saber Rider Theme – Dale Schacker ~ Saber Rider and the Starsheriffs

Fucking epic and all kinds of win.

03. People – Dax Riders ~ The Vision of Escaflowne

Wen ich mit Hellsing noch nicht vergrault habe, der geht spätestens hier. Es ist nicht so, dass ich Yakusoku wa Iranai nicht mag, ich höre es sogar sehr gern. Aber zu Escaflowne gehört für mich dieses Lied! Ich find’s sogar ziemlich passend dazu geschnitten und stimmungsvoll, im Gegensatz zu dem Original. Was anderes geht da einfach nicht! ♥

02.  Sailor Moon

Und die Rückkehr des 90er Techno-pop! Ich bin eben mit Sailor Moon aufgewachsen und auch wenn der Text nicht grad von Intelligenz zeugt, ist es mir tausendmal lieber als das lahme Original. Außerdem ist der Clip richtig hübsch und visueller pron, ich liebe es wenn immer mehr Masken herumklappen!

01. Lady Oscar

Clip stimmt, Lied stimmt, Gänsehaut bei jeder verdammten Folge. ♥ ♥ ♥

Und am Ende gibt es noch ein paar lustige Openings, die sich überhaupt nicht ernst nehmen, und die ich so einfach nicht in die normale Reihenfolge einordnen konnte und wollte. (Es gibt sicher noch mehr, aber ich wollte es auf best of three beschränken~)

03. Motteke! Sailor Fuku – Lucky Star Girls ~ Lucky Star

Jeder kennt es, jeder liebt es, es ist einfach ein catchy Opening.

02. Sekai de ichiban boku ga suki! – Damekko Doubutsu Seiyuu ~ Damekko Doubutsu

Yunihiko… Y SO AWESOME du fettes kleines Einhorn?!

01. Romance – Penicillin ~  Sexy Commando Gaiden: Sugoiyo! Masaru-san

DAS REH!!!11!einself!  Gosh, wie kann so was dämliches so gut sein?

Bald sehen wir uns dann mit den Plätzen 10-01 und haben es hinter uns gebracht. REJOICE! :3″

Veröffentlicht am 20/02/2011 in Allgemein, Anime und mit , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Hinterlasse einen Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: